Kriterien für rollstuhlgerechte Unterkünfte

Zugang: stufenlos oder max. 6-Prozent Rampe

Türen: alle Türen mind. 80 cm lichte Breite / Eingangstür 90 cm

Stufen: keine Stufen im Wohnbereich, Türanschlag max. 2 cm

Bewegungsfläche: Flurbreite 120 cm, vor Möbel mind. 90 cm

Bewegungselemente: Einhebelmischbatterien mit langem Hebelarm(Bedienung im Sitzen)
Bedienungselemente (Türgriffe, Lichtschalter etc.) eventuell in 85 cm Höhe; Türen verschließbar nach außen (von außen zu öffnen), freie Bewegungsfläche mind. 120 x 120 cm

Bad: Dusche befahrbar, Duschhalterung und Duschsitz für behinderte Menschen (z.B. von Hewi), Waschbecken 
unterfahrbar (Unterputz- und Flachaufputzsyphon), Spiegel auch im Sitzen einsehbar

WC: Hohe Sitzfläche (48 cm), links oder rechts 95 cm Bewegungsfläche, andere Seite mind. 30 cm, klappbare Haltegriffe

Schlafzimmer: verstellbare Einzelbetten, entlang einer Längsseite eines Bettes mind. 120 cm breite Bewegungsfläche

Küche: Spülbecken (eventuell auch Arbeitsfläche und Herd) unterfahrbar, überwiegend Schübe und Auszüge, eventuell Unterbaukühlschrank mit Schüben, eventuell Hängeschränke tiefer hängen