Museum "Haus fränkischer Geschichte"

Auf Burg Abenberg ist das Haus fränkischer Geschichte untergebracht. In der Dauerausstellung "Eine Zeitreise durch Franken" erfährt man vom Leben auf einer mittelalterlichen Burg, warum Franken territorial so zersplittert war und wie sich die Reformation, der Bauernkrieg und der 30-jährige Krieg auf Franken und dessen Bevölkerung auswirkten.

Moderne Medien und anschauliche Bühnenbilder machen das Museum zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

Informationen zur Barrierefreieheit:

„Rollstuhlgerecht”
Behindertentoilette im Keller (Aufzug)